Sonntag, 29. Juni 2014

Rezension: Die Stoff Werkstatt

von Laurie Wisbrun, erschienen im stiebner-Verlag.


Das ist ein richtig schönes umfangreiches Buch über das
Verändern und Verschönern von Stoffen.

Es geht los mit einer kleinen Stoffkunden (Faser-/Stoffarten) und
einem kurzen Überblick über das Material (Stifte, Perlen, Farben, Bleiche etc.)
 mit denen man kreativ sein kann.

Dann geht es ans Eingemachte:
- Wie entwerfe ich Stoffmuster (handgezeichnet, computergeneriert)
- Wie drucke ich die Muster (Meterware, Siebdruck, Thermotransferdruck etc.)
- Färben und Bleichen (Naturfarben, chem. Farbbäder, Bleichen, Batik, Shibori etc.)
- Verzieren (Pailetten, Fransen, Filz, Nieten, Spitze etc.)
- Spezialtechniken (Sticken, Applikationen, Ziersticken etc.)

Zuletzt gibt es noch ein Kapitel, wie man zum Profi werden kann.

In jedem dieser Kapitel kommen Fachleute zu Wort, die im
Interview-Stil die Sachen erläutern und Tips geben.
Am Schluß sind Färbetabellen aufgeführt (z.B. was, wieviel 
ergibt welchen Farbton) und auch Bezugsquellen.

Da ich bisher noch nie Stoffe groß verändert habe (ja mal ein Knopf,
eine Stickerei oder einen Aufbügler, aber sonst.... eher nicht), war ich
richtig erstaunt, was man nicht so alles machen kann.

Also ganz interessantes Buch mit vielen neuen Anregungen und
Ideen für die To-Do-Liste - also Vorsicht :0)

Viele Grüße von der Numi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen